EP:

Highlights

Direktanwahl Plus

Einfache Bedienung - Direktanwahl Plus

Dank der intuitiven und schnellen Bedienoberfläche der Miele Kochfelder, lassen sich Leistungsstufen und Zeiten jetzt besonders einfach anwählen. Jede einzelne Kochzone verfügt dabei über eine eigene hinterleuchtete Zahlenreihe, die im ausgeschalteten Zustand unsichtbar ist. Das puristische und elegante Design überzeugt dabei auf ganzer Linie.
Bestmögliche Energienutzung

Energie effizient genutzt

Induktion liegt voll im Trend - und das hat auch einen guten Grund! Denn bei Elektrokochfeldern mit Induktion wird die Größe des Kochgeschirrs erkannt und die Energie auch nur auf diese Fläche abgegeben. So bleibt die Fläche um die Kochzone herum relativ kühl und die Energie wird bestmöglich genutzt.
Damit Sie sich anderen Dingen widmen können

Speisen ideal warm halten

Durch die intelligente Miele Überwachung, können Sie Speisen jetzt perfekt warm halten - unabhängig von der Menge und ohne lästiges Festbrennen! Die Topfbodentemperatur wird dabei ideal gesteuert und Ihre Speisen so serviergerecht temperiert. Sie können sich in der Zwischenzeit ganz entspannt anderen Dingen widmen.
Schnellanwahl durch zentrale Zahlenreihe

Alle Kochzonen zentral gesteuert

Dank einer zentralen Zahlenreihe können Sie jetzt bei Ihrem Miele Kochfeld alle Kochzonen direkt ansteuern. Die einfache Einstellung von Zeiten und Timern gelingt nun besonders intuitiv und schnell, da sich die Leistungsstufen direkt anwählen lassen.
Praktisch für den Alltag

Alles am Kochfeld unterbringen

Sie wollen gerne ein großes Menü zaubern und müssen viele verschiedene Töpfe und Pfannen in unterschiedlichen Formen auf einem Kochfeld unterbringen? Kein Problem! Miele Kochfelder verfügen über verschiedene Zonen oder Brenner in unterschiedlichen Größen und mit einer eigenen Geometrie, damit Sie auch wirklich jedes Kochgeschirr optimal zu Einsatz bringen können. Dabei bieten viele Kochfelder auch noch zusätzliche Bräterzonen.
Absolut sicher

Sicherheit dank Restwärmeanzeige

Bei Miele wird Sicherheit groß geschrieben! Daher verfügt jede Kochzone über eine eigene Restwärmeanzeige. So werden Sie stets daran erinnert, in welchem Bereich auf Ihrem Kochfeld Sie noch auf heiße Flächen Acht geben müssen und wo Sie nichts Hitzeempfindliches abstellen sollten. Sie können die Restwärme aber natürlich auch dazu nutzen, um bestimmte Speisen noch warm zu stellen und die verbleibende Energie so gezielt zu nutzen.

Miele Kochfelder

Kochfelder sind der zentralste Punkt in jeder Küche und je nach Vorliebe gibt es unterschiedliche Beheizungsarten. Induktionskochfelder sind dabei die Trendsetter und das hat auch seinen Grund! Beim Kochen mit Induktion entsteht die Hitze direkt im Topfboden und die Größe des Kochtopfes wird automatisch erkannt. Das Kochen ist daher besonders sicher, da die Kochzonen um den Topf herum relativ kühl bleiben. Ein Energieverlust ist praktisch nicht vorhanden. Mit der Miele TempControl genießen Sie zudem eine besonders intelligente Technologie - die Funktion verspricht gleichbleibend optimale Ergebnisse bei unterschiedlichen Bratvorgängen. Zusätzlich sind Miele Induktionskochfelder mit PowerFlex und Booster-Funktionen ausgestattet. Miele bietet Ihnen damit eine neue, innovative Generation an Induktionskochfeldern.

Aber auch die traditionellen Elektrokochfelder von Miele haben so einiges zu bieten! Die Erwärmung der Kochzone erfolgt durch den Heizkörper unter der Glaskeramik-Platte, was durch das rote Aufglühen sichtbar wird. Neben der Sicherheit und dem Komfort, bieten Ihnen die Miele Elektrokochfelder aber noch mehr - dank ExtraSpeed sie sind nämlich die schnellsten der Welt. Für perfekte, aber auch schnelle Ergebnisse.